Cyprian Leiner

Klang erleben und fühlen als wesentliche Lebenserfahrung, um sein Talent zu entdecken und dadurch seine Begabung zu entfalten, zum Sinne neuer Lebensfreude, Gesundheit, seelischem Reichtum und erfolgreicher Zukunft.

All dies bietet das Horn durch seinen kosmischen Urklang, welcher eine Verbindung zwischen Himmel und Erde erschließen lässt.

Lebenslauf:
geb. 1980 in Klagenfurt

Studium bei Prof. Bramböck in Klagenfurt, Prof. Högner und Mag. Ebner in Oberschützen, sowie bei Prof. Mc. Donald in Graz.
Naturhornstudium bei Prof. Ab Koster in Hamburg.