Xu Jueming MA

Akkordeon, Klavier

“Musik erzeugt eine Art von Vergnügen. ohne die der Mensch nicht kann”  – Konfuzius

Yueming Xu wurde 1983 in Heilongjiang (China) geboren. Im Alter von fünf Jahren erhielt sie ihren ersten Akkordeon und Klavier Unterricht.

Im Jahre 2000 kam sie nach Österreich, wo sie zunächst das Prayner Konservatorium Wien, und das Johann Joseph-Fux Konservatorium. 2006 studiert sie Konzertfach Akkordeon an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien bei Univ. Prof. Grzegorz Stopa.

Im Jahre 2013 schloss sie das Masterstudium mit Auszeichnung ab. Anschließend Konzertexamen an der Hochschule für Musik Detmold.

Seit März 2020 ist Frau Xu für Knopf-Akkordeon (Bajan), sowie für das Akkordeon, als auch Klavier an der Musikschule Kirchschlag – Bad Schönau tätig.

Sie ist Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe. Im Jahre 2008 und 2010 gewann sie als Solistin und Kammermusikerin das Grosse Fidelio Jahresstipendium.

Internationale Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker u. a. im Rahmen der bekannten Musikfestivals Wien Modern (Österreich), Bachfest (Deutschland), Midem Festival (Frankreich), Festival dell Arte (Polen), Farinello Festival (Italien), Saxfestival (Österreich), Musikverein (Gläserner Saal), Konzerthaus (Schubertsaal).

 ***
CD Aufnahmen

Fona (2011 an der Hochschule für Musik Detmold)

Nature of Feelings (2012 bei Preiser Records)

Distance (2015 bei Gramola)

accordion-1855794_1920